Sie befinden sich hier:    / Stadt & Bürger  /  Verwaltung  /  Informationen aus dem Rathaus

L512 ab "Goldenes Eck" gesperrt

Von 01.07.2019 bis 01.08.2019

Am 01. Juli 2019 beginnen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der L 512 im Zuge der Ortsdurchfahrt Edenkoben. Es ist vorgesehen, die bestehende Fahrbahn auf einer Gesamtlänge von etwa 530 Metern vom „Goldenen Eck“ bis in Höhe des Gymnasiums in zwei Bauabschnitten zu erneuern. Die Bauarbeiten sind aufgrund der geringen Fahrbahnbreite aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen nur unter Vollsperrung des Verkehrs durchzuführen.
Der 1. Bauabschnitt umfasst den Bereich vom „Goldenen Eck“ bis einschließlich der Einmündung der L 514 in Richtung St. Martin. In diesem Bereich soll neben der Erneuerung des bituminösen Oberbaus auch die bestehende Rinnenanlage komplett erneuert werden.
Die Umleitung erfolgt über das klassifizierte Straßennetz vom „Goldenen Eck“ aus über die K 6, L 516 und K 32 in Richtung Maikammer (siehe Skizze). In Gegenrichtung entsprechend.
Für diesen Abschnitt sind je nach Witterung 3 bis 4 Wochen veranschlagt.
Über den zweiten Bauabschnitt, der sich von der Einmündung der L 514 bis zum Gymnasium erstreckt, werden wir zeitnah informieren.
Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.