Sie befinden sich hier:    / Evens & Termine  /  Veranstaltungen

Veranstaltungen im September 2019

Gästeführungen und Gruppenangebote

74. Weinfest der Südlichen Weinstrasse

Termin: 20.09.2019 bis 23.09.2019

Ort: Kirchbergplatz, Ludwigsplatz, Weinstraße, Werner-Kastner-Platz

Veranstalter: Stadt Edenkoben

E-Mail: rathaus@edenkoben.de


Mit vielen Neuerungen präsentiert sich das Weinfest im 1250.
Jubiläumsjahr der Stadt Edenkoben:  
 
Erstmals beginnt das Fest mit einem Festzug durch die Innenstadt, um die drei Hauptplätze, auf denen das Weinfest in diesem Jahr stattfinden wird, miteinander zu verbinden: Ludwig Lintz, Bürgermeister der Stadt Edenkoben, freut sich auf den ersten Fassanstich um 18.30 Uhr auf dem zu Ehren des vor 2 Jahren verstorbenen langjährigen Edenkobener Stadtbürgermeisters neu benannten Werner-Kastner-Platz (bisher Schafplatz).
Von dort aus setzt sich die Blaskapelle in Bewegung zum Ludwigsplatz, wo um 19.00 Uhr die frisch gekrönten Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße zum Zug dazustoßen, um ebenfalls einen Festwein auszuschenken, bevor dann alle gemeinsam zum Kirchbergparkplatz ziehen, wo um 19.30 Uhr das Edenkobener Weinfest auf der großen Bühne im Festzelt mit den Reblausmusikanten offiziell eröffnet wird.
Höhepunkt der Eröffnung wird das Aufwiegen des Ehrengastes sein: wer das ist, wird noch nicht verraten.   

Den Flyer zum Download gibt es hier!
 
Der Kirchbergparkplatz, der erstmals in das Festgelände integriert ist, wird damit gleich zum Mittelpunkt des Geschehens. An den vier Weinfesttagen gibt es hier viele musikalische Höhepunkte auf der neuen Bühne, wie Alexander Kurz vom Hotel Das Prinzregent in Edenkoben verrät: „Dieses Jahr steht das Programm der Gaumenfreunde unter dem Motto KOKOLORES & CO.
(Der Wohnmobilstellpatz "Kirchbergplatz" ist von Freitag, 13.09.19 ab 06:00 Uhr bis Mittwoch, 25.09.2019, 19:00 Uhr aufgrund der Vorbereitungen, Durchführung und Nachbereitungen des Weinfestes der Südlichen Weinstraße gesperrt.)

Live-Musik Bühne im Festzelt:
Freitag: ab ca. 21 Uhr DJ Blondee & Roberto Mozza
Samstag: 18 Uhr Fine R.I.P. ab ca. 21 Uhr Saftwerk
Sonntag: 10 Uhr Frühschoppenkonzert, 12 Uhr Kinderprogramm mit dem Turnverein Edenkoben,  19 Uhr DORF DISCO PROJEKT
Montag:  18 Uhr DEFEAT THE REAPER
Montag:  21 Uhr THE WRIGHT THING mit Rolf Stahlhofen

Der Ludwigsplatz, auf dem es auch eine Musikbühne gibt, wird bewirtschaftet von den Weingütern Damm und Heymanns, dem KV Frohsinn mit Catering Weber und einem Sektstand des TTV04 Edenkoben.
Live-Musik Ludwigspkatz:  
Freitag: "Defeed The Reaper"
Samstag: "Pfläzer Helden"
Sonntag: "Donna Bruns"
Montag: "Gelbsucht"

Auf dem Werner-Kastner-Platz (Schafplatz) steht das Zelt der Jungwinzer ebenfalls mit Catering Weber und im farblich illuminierten Stadtgarten gibt es einen Cocktail- und Weinstand.  
Live-Musik "Werner-Kastner-Platz":   
Freitag:    20 - 01 Uhr „Wolfgang und Harry“
Samstag: 17 - 20 Uhr „Musikverein Wintersdorf“,  20 - 01 Uhr „Wolfgang und Harry“
Sonntag: 11 Uhr  Frühschoppenkonzert

In der gesamten Edenkobener Innenstadt erwartet die Besucher des Weinfestes bis Montag, den 23.09. eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Genüssen und ein vielseitiges Angebot durch zahlreiche Marktbeschicker.
Für Spaß und Spiel sorgt ein Vergnügungspark auf dem Parkplatz an der Tanzstraße und am Werner-Kastner-Platz.
Auf dem gesamten Festgelände gibt es ein ausgezeichnetes Angebot von Weinen der Südlichen Weinstraße im berühmten Pfälzer Schoppenglas oder im Stilglas.
 
Am Samstag findet um 10.30 Uhr, Treffpunkt I-Punkt, die „Woifeschdführung früher und heit“ statt, während das Festvergnügen selbst ab 11 Uhr beginnt.

Der Sonntag startet mit zwei Frühschoppenkonzerten um 11 Uhr auf dem Ludwigsplatz und dem Werner-Kastner-Platz. Von 13 bis 18 Uhr lädt der Einzelhandel dann zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Am Montag findet um 12 Uhr das Treffen der Betriebe statt. Ab 14.00 Uhr bis in die Abendstunden geht es weiter mit dem Weinfest im Festgebiet.

Woifescht frieher un heit

Stadtrundgang über das Weinfest der Südlichen Weinstraße

Termin: 21.09.2019

Ort: i-Punkt, Weinstraße 81 - gegenüber Ludwigsplatz

Veranstalter: Edenkobener GästeführerInnen

Beginn: 10:30 Uhr

Eintritt: 9 € pro Person (inklusive Umtrunk und Vesper)

Kartenverkauf: Anmeldung: nicht erforderlich, aber möglich

E-Mail: i-punkt@edenkoben.de oder Tel.: 06323.9897858


Originelle Tour mit den Edenkobener Gästeführerinnen und in Begleitung der amtierenden Edenkobener Weinprinzessin Jeanne I. Sie erfahren unter anderem Wissenswertes zur Kirchengeschichte, dem Weinbau und der Vita König Ludwigs I., außerdem interessante Details über das Weinfest "vun anno dazumal un heit". Nach einem Abstecher zu den „Frohsinnigen“ im Zelt des KV-Frohsinn, besuchen wir markante Plätze und stärken uns innerhalb der Führung mit Vesper und Pfälzer Wein. Zum Abschluss genießen Sie im Kirchencafé ein Stück echten "Pälzer Riwwelkuche" - lassen Sie sich überraschen.

Ausstellung 1250 Jahre Edenkoben Lutz Schoenherr

Ein künstlerischer Festbeitrag im Weinstraßen-Atelier

Termin: 26.06.2019 bis 31.10.2019

Ort: graphic-art-work Atelier in der Weinstraße 46, 67480 Edenkoben

Veranstalter: Lutz Schoenherr

Beginn: Jedes erste Wochenende im Monat: SA u. SO 13-18Uhr

E-Mail: schoenherr@graphic-art-work.com


Die Ausstellung im Atelier in der Weinstraße umfasst die Werke des Edenkobener Künstlers Lutz Schoenherr, die sich mit Edenkoben und dem Pfälzerwald beschäftigen, über einen Zeitraum von etwa 10 Jahren: gewissermaßen das „älteste“ Werk ist ein Zyklus von 7 abstrakten Acrylbildern, in denen sich der Betrachter von 2 Seiten dem Paradies, dem Garten Eden Edenkoben, annähert. Das „jüngste“ Projekt bestand in der Anfertigung einer Reihe von 2-farbigen Siebdrucken, in denen historische Stadtansichten neu interpretiert werden.

2019 feiert Edenkoben sein 1250-jähriges Bestehen. Die vielfältigen Ereignisse sollen auch künstlerisch angemessen gewürdigt werden. Deshalb hat Lutz Schoenherr in seiner Druckwerkstatt ein Bild entworfen, das verschiedene historische Stationen wiedererlebbar macht. Auch dieses Werk wird in einem speziellen Siebdruckverfahren hergestellt.

Dieses Werk wird allen Kunstinteressierten zur Verfügung gestellt. Die Drucktechnik erlaubt eine serielle Herstellung. Dennoch bleibt jedes entstehende Bild ein absolutes Unikat. Im Format 60 x 60 cm.

Sie können Ihr eigenes Exemplar bestellen und erwerben. Die Anzahl der Drucke bleibt limitiert auf die Anzahl der Bestellungen, die bis zum 31. Oktober 2019 beim Künstler eingehen. (Herstellung und Druck erfolgen dann im Nov./Dez. 2019.) Natürlich kann das nicht kostenlos sein, aber die Drucktechnik erlaubt einen kunstfreund-freundlichen Preis.

Nicht von dieser Welt

Gemälde und Objekte von Eckhard Brock

Termin: 06.07.2019 bis 27.10.2019

Ort: Galerie Neumühle Edenkoben, Klosterstr. 173, 67480 Edenkoben

Veranstalter: Galerie Neumühle Edenkoben

Beginn: Mittwoch bis Freitag von 10 – 12, und 15 – 18 Uhr, Sonntag 15 – 17 Uhr, Mo., Di. und Sa. nur nach Vereinbarung.

Internet: www.galerie-neumuehle.de

E-Mail: info@galerie-neumuehle.de


Vom 6. Juli bis zum 27. Oktober 2019 zeigt die Galerie Neumühle in Edenkoben eine Ausstellung mit dem Titel „Nicht von dieser Welt“.
 

Die ersten zwei Ausstellungstage, am 6. und 7. Juli, bieten außergewöhnliche Programme und Öffnungszeiten die Teil des Edenkobener grenzenlosen Kulturfestivals sind, anlässlich der diesjährigen 1250 Jahrfeier von Edenkoben.
 

In der Ausstellung werden Gemälde und Objekte von dem studierten und freischaffenden Kraichgauer Künstler, Eckhard Brock, gezeigt. Die Kunstwerke von Brock laden dazu ein sich ihnen sinnlich anzunähern und über Farben, Formen, Oberflächen, verwendeten Materialien und Gegenstände, die der Künstler gezielt in seinen Werken einsetzt, in unbekannte neue Wahrnehmungen und Welten vorzudringen.

Weitere Informationen unter Tel.: 06323-2891.

 

Die Öffnungszeiten zur Ausstellung sind:

Mittwoch bis Freitag von 10 – 12, und 15 – 18 Uhr,

Sonntag 15 – 17 Uhr,

Mo., Di. und Sa. nur nach Vereinbarung.

 

Öffnungszeiten während dem grenzenlosen Kulturfestival in Edenkoben sind:

am Samstag 6. Juli von 15 - 19 Uhr und

am Sonntag 7. Juli von 14 – 18 Uhr.

Edenkoben und der Weinbau

Sonderausstellung im Museum für Weinbau und Stadtgeschichte

Termin: 06.09.2019 bis 27.10.2019

Ort: Museum für Weinbau- und Stadtgeschichte, Weinstraße 107 

Veranstalter: Heimatbund Edenkoben e.V.

Beginn: Regelöffnungszeiten des Museums

Eintritt: Museumseintritt

Internet: www.museum-edenkoben.de

E-Mail: anfrage@museum-edenkoben


Durch alle Zeiten fließt der Wein

Ausstellungseröffnung: Freitag 6. September um 18:30 Uhr

Edenkoben und der Weinbau sind eine unzertrennliche Einheit. Über Jahrhunderte war der Wein die Haupteinnahmequelle der meisten Edenkobener. Der Heimatbund Edenkoben hat über Jahrzehnte Schriftgut, Fotos und Requisiten rund um das Thema Weinbau gesammelt. Ein einmaliger Fundus sind auch Berichte und vor allen Dingen Inserate aus den ab 1873 fast lückenlos vorhandenen  Zeitungsbeständen des Vereins. Ausgehend vom Kloster Heilsbruck als Urzelle des Edenkobener Weinbaus bezieht sich die Ausstellung vorwiegend auf das Geschehen der letzten 150 Jahre. Die ehemals soziale Rolle der Winzergenossenschaft wird ebenso beleuchtet wie auch die lange Tradition  der Weinfeste und des Weinbauvereins. Mgs

Vortrag: Freitag, 27. September 2019 um 19 Uhr im Wappensaal der Stadt Edenkoben

„Durch alle Zeiten fließt der Wein“

Hubert Minges: PowerPoint-Vortrag über den Weinbau in Edenkoben 

Die Öffnungszeiten des Museums sind von April bis Dezember
mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr
freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr
samstags und sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Jahresausflug nach Speyer

Termin: 18.09.2019

Ort: Edenkoben, Blücherstr. 5a, auf dem Hof der Praxis für Krankengymnastik Brigitte Poth

Veranstalter: Kneipp-Verein Edenkoben

Beginn: 10.15 Uhr am Dom in Speyer

Eintritt: 24,50 €

Internet: www.kneippverein-edenkoben.de

E-Mail: kontakt@praxis-poth.de


Der Kneipp-Verein Edenkoben unternimmt dieses Jahr am Mittwoch,18. September 2019 seinen Jahresausflug nach Speyer. Hierzu würden wir uns freuen nicht nur Kneippianer sondern auch Interessierte und Freunde des Kneipp-Vereins begrüßen zu dürfen. Wir werden um 9.30 Uhr auf dem Hof der Praxis für Krankengymnastik Brigitte Poth, Blücherstr. 5a, Edenkoben abfahren. Unser Treffpunkt ist um 10.15 Uhr am Dom in Speyer. Wir werden Fahrgemeinschaften bilden und mit unseren privaten PKW`s fahren, deshalb ist eine Anmeldung in schriftlicher oder telefonischer Art dringend in der Praxis für Krankengymnastik Tel. Nr.: 06323 / 7629 nötig.

 

Wir werden die Stadt Speyer und ihre Geschichte bei einem ca. 1,5 stünd. Stadtrundgang kennen lernen: „Speyermer Stadtspaziergang“ mit Besuch des Judenhofs, Heilig-Geist Kirche und des Stadttorturms Altpörtel.

 

(Wer mit Kindern mitfährt, kann auch ab 10.15 Uhr

ins SEA LIFE. Das Erlebnis Aquarium für die ganze Familie. Durch die Unterwasserwelt mit 3500 Tieren aus 100 Arten erfährt der Besucher „meer“ über die Bewohner der Gewässer im Sea Life.

Eintritt: 16,50 €; Gruppe (ab 10 Pers.) 9,50 €. (Der Unkostenbeitrag wird dann umgerechnet.)

 

Nach diesen Aktivitäten machen wir eine Pause bei Kaffee und Kuchen oder Eis.

 

Nach der Pause unternehmen wir eine Domführung mit dem Audioguide.

Kosten: 8,50 € pro Person

Wer an dieser Führung nicht teilnehmen möchte, darf die Zeit frei nutzen.

 

Um 15 Uhr ist eine Schifffahrt auf dem idyllischen Altrheinarm geplant.

Treffpunkt: Die Anlegestelle befindet sich an der Rheinuferpromenade (Leinpfad) 100 m links vom Flaggenmast, in der Nähe vom Restaurant „Alter Hammer“, mit dem Fahrgastschiff „Pfälzerland II“.

Die Bordgaststätte mit Service bietet u. a. selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, Getränke, Eis und einen kleinen Imbiss an.

 

Der Unkostenbeitrag von 24,50 € für die Führung und Schifffahrt wird vor Ort eingesammelt.

 

Unseren Abschluss (ab etwa 17.30 Uhr) machen wir im rustikal gemütlichen Ambiente der Domhof-Hausbrauerei. Hier bekommen wir ein hausgebrautes Bier mit bodenständigen Pfälzer Köstlichkeiten ebenso wie nationale und internationalen Spezialitäten.

 

Edenkoben im Blick

Jubiläumsausstellung 1250 Jahre Edenkoben beim Weinfest der Südlichen Weinstraße

Termin: 21.09.2019 bis 22.09.2019

Ort: Kurpfalzsaal

Veranstalter: Pfälzer Maler und Gymnasium Edenkoben

Beginn: Öffnungszeiten der Ausstellung: SA 11 bis 20 Uhr / SO 11 - 19 Uhr

E-Mail: aloiswintergerst@t-online.de


Neben Ansichten von Edenkoben aus verschiedenen Epochen von den Pfälzer Malern und Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums werden auch ehemalige Maler aus Edenkoben zu sehen sein.

In einer Kooperation mit jungen Menschen aus dem Gymnasium Edenkoben wird eine Brücke von alten zur neuen Zeit gebaut.

In einem Malworkshop können alle Interessierten - von Malern und Schülern betreut - Mosaikbausteine für ein Gesamtbild gestalten.

DIE NACHT DER MAGIER

Präsentiert durch den Werbekreis Edenkoben e.V. zum 1.250 jährigen Edenkobener Stadtjubiläum

Termin: 28.09.2019

Ort: Kurpfalzsaal Edenkoben, Weinstraße 94

Veranstalter: Werbekreis Edenkoben e.V.

Beginn: 20 - 22.30 Uhr

Eintritt: Euro 23,00 mit Platzreservierung

Kartenverkauf: Direktverkauf bei Augenoptik Uehlin, Edenkoben, Bahnhofstrasse 3 / www.ticketservice-edenkoben.de / Harald Klein Tel. 0151- 62776655

E-Mail: werbekreis.edenkoben@beraterteam-neustadt.de


Am Samstag den 28.9.2019 erleben Sie "DIE NACHT DER MAGIER"!

11 Zauberkünstler des Magischen Zirkel von Deutschland e.V. und dem Ortszirkel der "LAUTERER-ZAUBERER" werden Sie entführen in die Welt der Illuisionen und der Täuschung.

Mit Humor und Spannung erleben Sie ein Feuerwerk der Magie, das Sie staunen lässt und zum nachdenken anregt.

Erleben Sie einen einmaligen Abend im Kurpfalzsaal Edenkoben.

Einlass ist um 19 Uhr mit Tischzaubererei im Foyer des Kurpfalzsaal. Um 20 Uhr starten wir unsere Show! (Getränke und kleine Snacks werden vor der Veranstaltung und in der Pause von uns angeboten)

Eintrittskarten mit Platzreservierung erhalten  Sie unter folgenden Kontaktmöglichkeiten. (Aufgrund der bereits hohen Nachfrage, vermutlich NUR im Vorverkauf - Restplatzkarten an der Abendkasse)

- DIREKTVERKAUF bei Augenoptik Uehlin, Edenkoben, Bahnhofstrasse 3 während den geschäftlichen Öffnungszeiten

- unter www.ticketservice-edenkoben.de (Internetbuchungsplattform)

- oder telefonisch bei Harald Klein Tel. 0151-62 77 66 55

Kunstausstellung der Kita Kugelstern

Sonderausstellung zum Stadtjubiläum 1250 Jahre Edenkoben

Termin: 30.09.2019 bis 11.10.2019

Ort: Foyer der Verbandsgemeinde Edenkoben, Poststraße 23

Veranstalter: Kita Kugelstern

E-Mail: kita-kugelstern@gmx.de


Komm` ich zeig` Dir meine Welt
Altes bewahren - Neues entdecken -
Zukunft entwickeln

ist der Titel der Ausstellung.

Im Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben werden die frühen Werke zukünftiger Künstler präsentiert.

Die Eröffnung ist am Montag, 30.09.2019 um 9:30 Uhr

Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung zu sehen.