Erlebniswochenende in Edenkoben

Motto: Wilde Pfalz

Termin: vom 25.08.2017 bis 27.08.2017

Am Samstagabend (26.8.) erklingt ab 18 Uhr auf  dem Schafplatz das schon legendäre Open-Air Oldie-Konzert mit der überregional bekannten

Band "GOOD times". Nach der Vorgruppe des JUZ zum Einheizen, geht es dann ab 21 Uhr so richtig los. Zuhören, Tanzen, Essen und Trinken - für alles ist gesorgt.

Der Erlebnistag Deutsche Weinstraße, andernorts eine Ein-Tages-Veranstaltung, ist in Edenkoben traditionell ein komplettes Erlebniswochenende. Dieses beginnt am Freitag, den 25. August mit dem „König-Ludwig-Geburtstagsfest", das als Schlossfest auf Villa Ludwigshöhe seit Jahren überaus erfolgreich veranstaltet wird (Informationen siehe: Schlossfest)

Am Samstagabend, das bereits beschriebene Konzert mit der Band GOOD times und

am Sonntag ab 11 Uhr warten 85 Kilometer autofreie Weinstraße darauf von Radfahrern, Inlinern oder einfach per Pedes erkundet zu werden. Gute Musik, leckere Pfälzer Spezialitäten und hervorragende Edenkobener Weine gibt es am Wegesrand zu genießen.

Am Schafplatz spielen ab 11 Uhr als Frühschoppenkonzert die Reblausmusikanten und ab ca. 14 Uhr die "Pälzer Buwe".

Das diesjährige T-Shirt des 32. Erlebnistags Deutsche Weinstraße  ist in den Größen S-XXL im i-Punkt erhältlich. Aufgedruckt ist neben dem offiziellen Motiv auch das Motto 2017: "Wilde Pfalz"

Preis: 15 €  /  Material: 100 % Baumwolle / Farbe: waldgrün mit Rundhalsausschnitt

Erhältlich auch im i-Punkt der Stadt Edenkoben, Weinstraße 81, Tel.: 06323.9797858, E-Mail: i-punkt@edenkoben.de;

Am Sonntag, 27. August werden an der Station i-Punkt, unter dem Motto „Wilde Pfalz“ auch „Wilde Gäste" erwartet.

Johann Adam Hartmann – alias „Der Pfälzische Lederstrumpf“ - 1764 ausgewandert nach Nordamerika - ist für einen Tag zurückgekehrt in seinen Geburtsort und überlässt pausierenden Gästen am i-Punkt gerne für ein Foto oder „Selfie“ seine Trapperausrüstung samt Gewehr und Fellmütze.

Auch kann eine Postkarte, kreiert aus Lederstrumpfmotiven mit wilden Grüßen versehen an die Lieben zu Hause verschickt werden; das Porto übernimmt die Stadt.

Was es mit dem Lederstrumpfbrunnen am Goldenen Eck auf sich hat, erfahren Sie dabei auch im i-Punkt, wo Broschüren und Bücher zum Thema bereit gehalten werden. Bei Bedarf werden die Gäste auch mit Rad- und Wanderkarten sowie erfrischenden Getränken versorgt.

Öffnungszeiten des i-Punkts, Weinstraße 81 im August: Freitag 14 – 18 Uhr; Samstag 10 – 13 Uhr und Montag 9 – 13 Uhr; am Erlebnistag ganztägig geöffnet von 10 - 18 Uhr

Veranstalter: Stadt Edenkoben und Verein S├╝dliche Weinstra├če Edenkoben e.V.
Beginn: SA ab 18:00 Uhr; SO ab 10:00 Uhr
Internet: www.edenkoben.de
E-Mail: i-punkt@edenkoben.de (Tel.: 06323.9897858) oder rathaus@edenkoben.de (Tel.: 06323 3811).